Literatur und Sachbuch

Gerd Bayer



Buchveröffentlichungen im Rhein-Mosel-Verlag:

»Jakob Lehnen, der Malerzwerg«

»Arm, aber ziemlich glücklich«

»Der Stuhl«
»Josef Candels«

»Ernst und Lene Havenstein«

»Mein Mosel-Arkadien«
»Notgeld und Geldersatz«

»Vom Niederrhein zur Mosel«
»Kunst in der Pfarreiengemeinschaft Alftal« (ISBN: 978-3-89801-327-7)
»Glas- und Holzkunst in der Pfarreiengemeinschaft Alftal« (ISBN: 978-3-89801-334-5)



Schriften, Bücher und Aufsätze
zur Regionalgeschichte von Mosel, Hunsrück und Eifel

1969 bis 2009


G.Bayer: Selbstständige Veröffentlichungen

„Arm, aber ziemlich glücklich-Kindheit und Jugend am Deutschen Eck“, Zell-Mosel 2010, 2. Auflage, ISBN 3-929745-14-3, 160 Seiten vergriffen
„Arm,aber ziemlich glücklich...“ Hörbuch, Zell-Mosel 2010, 2. Auflage, ISBN 978-3-86667-749-4, 9.90 Euro
„Das Notgeld von 1918 bis 1947 im Gebiet des heutigen Kreises Bernkastel-Wittlich“, Trier 1994, ISBN 3-923575-21-1,194 Seiten und Bildanhang, 17.50 Euro
„Zell / Mosel 1860-1935“, Zeller Geschichte von A bis Z, Zell 1995, ISBN 3-925533-14-1,
224 Seiten, 14 Euro
„Das Zigarrenstädtchen Zell an der Mosel“, Band 2 der Geschichte der Stadt Zell(Mosel) 1860- 1935, ISBN 3-925533-15-X, Zell 1996, 114 Seiten, 9.80 Euro
„Notgeld und Geldersatz in den ehemaligen Kreisen Bitburg und Prüm“, Bausendorf und Trier 1997,ISBN 3-929745-46-1 und ISBN 3-923575-23-8,  154 Seiten, 19 Euro
„Josef Candels, ein rheinisches Künstlerleben“, Briedel 1999, ISBN 3-929745-68-2-,
104 Seiten, Remittenten beim Verfasser erhältlich
„50 Jahre Realschule Zell/Mosel“, Zell 2000, ISBN 3-929745-88-7, 154 Seiten, 7 Euro
in der Realschule Zell und beim Verfasser erhältlich
„Moselbilder von Ernst Havenstein“, Briedel 2000, ISBN 3-89801-004-X, 94 Seiten, 18 Euro
„Der Zeller Architekt Otto Finé,... sein schönes Zell“, Bd.3 der Geschichte der Stadt Zell/Mosel, 1860-1935, Zell 2006, ISBN 3-89801-312-X, 94 Seiten, 9.80 Euro
„Ernst und Lene Havenstein-Leben und Schaffen des Traben-Trarbacher Künstlerehepaares“, Alf 2006, ISBN-10: 3-89801-314-6, und: ISBN-13: 978-3-89801-314-7, 296 Seiten, 35 Euro
„Die Bildhauer Josef und Bernward Kickartz - Ihr Wirken in den Kreisen Bitburg und Prüm“, unter Mitwirkung von Peter Kickartz, Bitburg 2014, ISBN 3-89801-313-8, 62 plus XI Seiten, 8.9o Euro bei den Verfassern erhältlich

„Jakob Lehnen, der Malerzwerg - Das besondere Schicksal", Zell-Mosel 2015
„Vom Niederrhein zur Mosel- Bilder der Traben-Trarbacher Malerin Lene Havenstein“, Alf
2007, ISBN 978-3-89801-319-2, 98 Seiten, 18.50 Euro
„Die Altarbauer Raskob aus Bausendorf“, Bausendorf 2009, ISBN 978-3-89801-323-9,
38 Seiten, 7 Euro, beim Verfasser erhältlich
Unter Redaktion von Gerd Bayer
„Dr. Franz Meurer:“Die Mosel-und Saarweine in ihren ausgezeichneten gesundheitsfördernden Eigenschaften bei Gesunden und in ihren heilkräftigen Wirkungen bei Kranken...“ kommentierter Nachdruck der Ausgabe von 1866, 4. Auflage 2008,ISBN 3-925533-12-5
„Das Rathaus von Zell/Mosel- Charme des 19.Jahrhunderts / Funktion des 21. Jahrhunderts“- Festschrift zur Übergabe des sanierten Rathauses an die Bürgerschaft, Zell 2005, ISBN 3-89801-308-1, darin:
„Das Rathaus von Zell“,S. 18-21
„Das Rathausgebäude selbst“, S. 22-25
„Dr.Peter Mayntzer, ein zeitweiliger Bewohner des Zeller Bulles, S.29-34
„Wein- und Heimatmuseum Zell/Mosel, S. 35-36
Die Töpferfamilien Schimpgen aus Zell/Mosel, S.37-45
„750 Jahre Zell/Mosel“, Zell 1972, (bei der Stadt Zell erhältlich)
Festschriften
Gewerbeverein Zell von 1844, 1969, 56 Seiten und Werbung, Zell  1969
Gewerbeschau Zell, 1971, Zell 1971, 128 Seiten
Festschrift Schützengesellschaft Zell zum 65. Stiftungsfest, Zell 1978
100 Jahre M.G.V. Cäcilia, Zell / Mosel, Zell 1980, 98 Seiten
100 Jahre Turnverein Zell / Mosel, Zell 1982, 122 Seiten
25 Jahre Alte Herren (Sportverein) Zell, Zell 1986, 86 Seiten
75 Jahre Schützengesellschaft Zell, Zell 1988, 110 Seiten
75 Jahre Winzertanzgruppe Zell (Mosel) e.V., Zell 1997, 66 Seiten
100 Jahre Raiffeisenbank „Alftal“ e.V., Bausendorf 2001
25 Jahre Realschule Zell, Zell 1975
40 Jahre Realschule Zell, Zell 1990
25 Jahre Schulzentrum Zell
50 Jahre Realschule Zell, Zell 2000


Miszellen
Artikel in den Kreisjahrbücher Bernkastel-Wittlich 2010-2012

Von den Häfnern in Enkirch                                  1979, S. 268-269
Russlandfeldzug 1941, E. Havenstein                  1981, S.174-177
Das Not- und Inflationsgeld der Stadt
Traben-Trarbach                                                   1989, S. 308- 311
Der Berliner Maler Franz Wolf                              1989, S.364-367
Das Not- und Inflationsgeld der Stadt
Bernkastel-Kues                                                   1990, S.212-218
Die Künstlerin Gisela-Friederike
Zienicke                                                                1990, S. 331-333
Automatenmarken aus Bernkastel                       1991, S.328-329
ViRiLi, eine Notmünze aus Traben-Trarbach       1993 S.302-303
Die Kleingeldscheine der Moselorte
Rachtig und Graach                                              1993, S.347-351
Das Notgeld von Wehlen                                      1994, S.190-192
Das Notgeld von Zeltingen                                   1995, S.114-116
Ein Stückchelchen über Vernunft                                1995, S.258
Der ideale Beamte                                                1996, S.105
Vom Geldschein zum Weinetikett                         1996, S.294-297
Der „saubere“ Beamte                                          1997, S.296
Die Schlossbrauerei Bernkastel und
ihre Biermarke                                                      1998, S.149-150
Der Wittlicher Zigarrenfabrikant
Heinrich Neuerburg                                              1998, S.357-358
50 Jahre Deutsche Mark                                      1999,S.85-89
Die Künstlerin Hedwig Schulze                            2000, S.349-354
Der Wittlicher Künstler
Stefan Neuerburg                                                 2001, S.356-358
Historische Moselwein Etiketten aus
Künstlerhand                                                        2002, S.100-104
Die Malerin Helene Havenstein in
Selbstbildnissen                                                   2003, S.307-310
Das Hotel-Restaurant zur „Stadt
Traben-Trarbach“, Bad Wildstein                         2004, S.268-269
Meine Nachbarn, die Schausteller                       2004, S. 316-319
Wilhelm Terwei´s „Zigarrenproduktion
Wittlich“                                                                2005, S.286-288
Die Bildhauer Josef und Bernward
Kickartz aus Wittlich                                            2006,S. 327-333
60 Jahre Rheinland-Pfalz                                   2008,S. 97-99
Druckgrafik Traben-Trarbacher
Künstler                                                             2008,S.310-313
Die Tannessel, ein fast vergessenes
Heilkraut                                                            2009,S. 68-69
Charles Reiles: Mon Exil                                  2009.S. 336-338
Neogotik in Greverath                                      2010, S.         

 

Miszellen aus dem Kreisjahrbuch des Kreises Bernkastel-Wittlich

2012, Kreisjahrbuch des Kreises Bernkastel-Wittlich

Hontheimer Kirchenfenster aus der Kusntglaserei Binsfeld mit Herz-Jesu-Verheißungen der heiligen Margarethe Maria Alacoque

2013 Kreisjahrbuch Bernkastel-Wittlich:

Kirchliche Kunst im Alftal, Die Kirche in Bengel

2014 Kreisjahrbuch

Eine beeindruckende Bürgermeister-Residenz. Das ehemalige Amtshaus in Bausendorf

2015 Kreisjahrbuch

Haus Neidhöfer, ein Gründerzeit-Ensemble in Bausendorf

2016 Kreisjahrbuch

Ländliche Bauweise im Alftal     

 

Miszellen
Jahrbücher Kreis Cochem-Zell

Der Maler Josef Mayntzer aus Zell                  1985, S. 169-173
Der Spilles, Tanz und Spielhäuser
an der Mosel                                                    1986, S. 162-164
Berufswahlorientierung in der
Realschule Zell/ Mosel                                     1986, S.202-207
Die Maler Franz und Georg Schilling               1987, S. 65-70
Türen in Pünderich                                           1988, S. 50-51
Der Maler und Grafiker H. Haesser
aus Alf                                                               1988, S.67-70
Nachruf..auf Alois Wanka                                 1989,S. 32
Die Münzen des Spar-und Consumvereins
Alf a.d. Mosel                                                   1989, S.89-90
40 Jahre Realschule Zell                                 1990, S. 79-84
Das „Falschgeld“ des ehemaligen
Kreises Cochem                                              1990, S. 110-111
90 Jahre Telefonieren im Raum Zell               1991, S. 58-60
Die Notmünzen der Firma
A.Piacenza in Zell                                           1991, S.202-203
Die Biermarken des Hotels
Ambrosius in Alf                                              1991, S. 204-205
Das Brückengeld in Cochem                          1991, S. 217-219
Photographieren in Zell im
19. Jahrhundert                                               1992, S.72-77
Kinder und Jugendliche im
Altkreis Zell                                                     1993, S. 61 -67
Preis des Bundespräsidenten an
der Realschule Zell                                         1993, S. 81
Wertmarken und Gutscheine
des Klosters Ebernach /Mosel                        1993, S. 125-126
Schwimmen im Altkreis Zell                            1994, S. 41-47
Kino in Zell                                                      1995, S.91-98
Gedenkkreuz zwischen Alf und
Höllental                                                          1996, S.92
Briedeler Wildschweinjagd                              1997, S.67
Literaturpreis für Zeller
Realschülerin                                                  1999, S.107-108
Dr. Peter Mayntzer, ein zeitweiliger
Insasse des Zeller Bulles                               1999, S.133-136
Der Consumverein Cochem                           2000, S.164-166
Zeller Postämter                                             2001, S.92-96
Die Töpferei Sevenich in Karden                   2002, S.145-146
Zinngießer in Zell                                           2003, S.104-105
Das alte Pfarrhaus in Merl                             2004, S.102-104
Das Rathaus von Zell (1881)                        2005, S. 100-104
Die Töpferei Schimpgen aus Zell                 2006, S.98-101
Zwei bemerkenswerte ehemalige
Bankgebäude in Zell(Jugendstil)                  2007, S. 114-117
Die Bildhauer Kickartz aus Wittlich              2008, S. 123- 125
Der Luxemburger Eisenbahner
Charles Reiles malte die Mosel                   2009, S. 95-97

 

Miszelle
Heimatjahrbuch des Altkreises Zell /Mosel
Kunstschaffende im Kreis Zell                   1969, S. 20-24


Miszellen
- aus der Moselweißer „Mosella“

Die Schule, aus: Arm,aber ziemlich glücklich                  1999, S. 89-91
Als der Kemperhof noch kein
Krankenhaus war                                                            2001, S. 108-110
Wasserholen nach dem II. Weltkrieg                              2002, S. 59
Jakob Geißen aus Moselweiß                                        2003, S. 61-67
In Moselweiß wird hohe Politik gemacht                        2004, S.68-71
Moselweiß und der Goldene Anker                                2005, S.68-69
Eine Rechnung erzählt vom Kemperhof                        2007, S.75-77
Der Marienhof                                                                2008, S. 99-103
Die Kunst der Neogotik in Moselweiß                            2009, S.99-103

 

Miszellen aus:
„Chronik der Alftalgemeinden

Die Alftalgemeinden vor 100 Jahren                               1990/91, S. 85-89
Die Alftalgemeinden vor 100 Jahren
nach Mitteilung des Wittlicher Kreisblattes                     1992/93, S. 80-86
Das Haus Bergfried in Bausendorf                                 1992/93, S.134-136
Die Alftalgemeinden vor 100 Jahren                               1994/95, S.47-56
Dr. Wilh. Heinr. Bewerunge                                             1994/95,S. 71-72
Das Alftal 1896 und 1897 im Spiegel
des Wittlicher Tageblatts                                                 1996/97, S. 93-107

Volkskunst,
Zeitschrift des Callwey-Verlages, München
Tönernes Spielzeug und Krippen,
Nebenprodukte der Pfeifenbäckerei                              1989, S. 65-68

Museumsreihe
Freilichtmuseum Sobernheim

Rheinisches Töpferhandwerk 1. Auflage: Mosel Irdenware                    1977, S. 23-25
Küferhandwerk im Rheinland                                                                  1978, S.13-32
Rheinisches Töpferhandwerk,2. Auflage: Bauerntöpferei
an der Mosel                                                                                            1983, S.167-171
Tönernes, Pfeifenbäckerei im Westerwald                                              1987, S. 29-76


Banks (deutsch/englisch)
Tonspardosen- ein Produkt der Pfeifenbäcker                                         1996, S. 3-7

Kreissparkasse Köln-zwischen Erft und Wupper
Tonspardosen, ein Nebenprodukt der Pfeifenbäcker                               1995, S.18-20

Rheinische Kunststätten
Briedel, Heft 1/1975                                                                                  1975, 16 Seiten
Pünderich, Heft 1978                                                                                1978, 24 Seiten

Heimat und Verkehrsverein Briedel
Briedel im 18. Jahrhundert                                                                     1978, 20 Seiten

Heimat und Verkehrsverein Enkirch
Enkircher Dorfleben im 18. Jahrhundert                                       o.J. (1978) 16 Seiten

Stadt Bernkastel-Kues
Bernkastel-Kues in Geschichte und Gegenwart,Bernkastel 1991, ohne ISBN
„Wehe den Besiegten“, Notzeiten in Bernkastel nach dem
I. Weltkrieg, 1991,S. 339-368

Zeitenwende- Das 20. Jahrhundert im Landkreis Bernkastel-Wittlich, Wittlich 2000
ISBN- 3-00-005663-7, Hrsg. Landkreis Bernkastel-Wittlich
„Kunstmaler des 20. Jahrhunderts“ S. 544- 563
Fritz von Wille, S. 544
Heinrich Gesemann, S. 547
Ernst Havenstein,S. 550
Fritz Quandt,S. 553
Josef Candels, S. 556
Wilhelm Terwei,S. 558
Friedrich Karl Ströher,S. 561
„Ersatz- und Notgeld in den ehemaligen Kreisen Bernkastel, Wittlich und in Traben-Trarbach“in: „Zeitenwende“, S.590-593
Persönlichkeiten des Kreises Cochem-Zell, Trier 2004, ISBN 3-89890-084-3
Fritz Baumer, S.39
Joh.Bapt. Graeff, S. 131
Hans Koch, S. 193
Josef Mayntzer, S.230
Dr. Peter Mayntzer
Willi Mees, S. 233
Dr.Franz Meurer, S. 241
Franz Niespor, S. 263
Franz und Georg Schilling, S. 308

Ausstellungs-Flyer
„Baumer, Harney, Stahl, Sturm“- Keramikausstellung in der Brückentorgalerie Traben-Trarbach, 1969
„Die Maler Franz und Georg Schilling“ Raiba Pünderich, 1979
„Josef Mayntzer“, Raiba Zell, 1985/ Brückentorgalerie Traben-Trarbach 1987/ Galerie Melsheimer, Reil,
„Hermann Haesser“, Stadthalle Zell, 1987
Keramikausstellung Brückentorgalerie Traben-Trarbach 1969

Kreis Cochem-Zell/ Mosel: Der Landkreis Cochem-Zell 1969-1979
„Moselzeichnungen von Ernst Havenstein“ S. 84-88
„Gemeindeleben im Kurstaat Trier“ (Briedel, Pünderich, Zell) S. 147-155

„Das rheinische Platt. Eine Bestandsaufnahme,“ Handbuch der rheinischen Mundarten, Teil 1: Texte, Köln 1989,
S. 486: „Weihnachten“- Moselweiß 1946/47
S. 487: „Einkaufen“, Moselweiß um 1946-50

Ausstellungseröffnungen mit begleitendem Text
Orte: Brückentorgalerie Traben-Trarbach (Havenstein, Gesemann, Candels)
Mittelmoselmuseum Traben-Trarbach( Terwei, Gesemann, Candels, Havenstein)
Kreishaus Wittlich
Alter Bahnhof Traben(Havenstein)
Rathaus Zell (Otto Finé)
Stadthalle Zell (Versch. Künstler aus dem Zeller Raum)
Raiffeisenbank Wittlich (Notgeld)
Raiffeisenbank Zell (Josef Mayntzer)
Galerie Melsheimer, Reil (Josef Mayntzer)
Katholische Akademie Trier (Josef Mayntzer)
Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte (Kevelaer) „Tönernes“
Europahalle Trier (Wolf)
Pfarrheim Briedel (Willi Mees)
Nikolaus Cusanus Geburtshaus Bernkastel-Kues (Silvia Poss)
Weinmuseum Bernkastel-Kues (Marlis Michels a.a.)
Künstlernamen:
Franz Wolf (Berlin), M. Hopf (Berlin),Gisela Friederike Zienicke (Bonn), W. Diel (Hessen),Heinrich Gesemann (Enkirch), Ernst und Lene Havenstein( Traben-Trarbach), Helmut Wendhut (Traben-Trarbach) F.K. Ströher (Irmenach), Haesser (Alf), Mayntzer (Zell), S. Poss (Traben-Trarbach), Expressionisten Traben-Trarbach, Bruno Möhring
Denkmalpflege in Briedel
Denkmalinventarisierung
Bürgerberatung/ Bauaufsicht
Erstellung von Finanzierungsplänen
Objekte:
Haus Hochscheid, Briedel
Altes Rathaus Briedel
Schäfer Webers Haus, Briedel
Haus Goeres, Briedel
„Grafschaft“, Briedel
„Nepomukhaus, Briedel
Haus Myrow, Briedel
Haus Rees am Moselufer Briedel
Haus Rees, auf dem Bach, Briedel
Haus Lorenz, Brunnenplatz Briedel
Haus Schneiders, Zehntstraße Briedel
Eulenturm Briedel(Finanzierung / Ausführung-leider nicht ganz gelungen!)
Flyer: Ein Rundgang durch das alte Briedel (RMV- Verlag)

Texte in Kulturkreisen:
Briedeler Kulturtage (RMV-Verlag)
Museum Traben-Trarbach (rhein.Literatur, z.B. Stefan Andres, Clara Viebig u.a.) / Historische Themen / Diavorträge/ Gerhart Hauptmann, Luise Schulze-Brück u.a.
Kulturförderkreis Wittlich (Exkursionen nach Zell, Briedel, Pünderich, Koblenz, Traben-Trarbach)
Dichterlesungen und Führungen mit moselländischen Themen
Kurfürstliches Schlösschen Bad Bertrich (Clara Viebig)
Volkshochschule Koblenz und Güls:“ Arm,aber ziemlich glücklich“
Pfarrheim Moselweiß: „Arm,aber ziemlich glücklich
Realschule Traben-Trarbach und Realschule Wittlich: „Arm,aber ziemlich glücklich.“

Volksbildungswerke:
Zell (St. Jakobus) : Hitlerzeit / künstlerische Tätigkeiten (Ton- Holzarbeiten) Arbeiten mit Kindern und Erwachsenen
Bildungswerk Burg: diverse Kurse in Tonarbeiten
Bildungswerk Traben-Trarbach: diverse Tonkurse
Stadtbibliothek Zell und Wittlich: Heimatliteratur; Lesung und Interpretation
Evangelische Kirchengemeinde Zell (Seniorenkreis):
Lyriknachmittage und Filme zur Kunst des Rheinlandes
Mentortätigkeit für literarisch arbeitende Schüler
„Jugend 2000- über die Befindlichkeit Jugendlicher in unserer Zeit“, Projekt der Universität Marburg
Projekt Spielwelten des Instituts für rheinische Landeskunde, Bonn 1992
Geschichtswettbewerb um den Preis des Bundespräsidenten: (mit preiswürdigen Arbeiten)
„Wohnen im Wandel“
„Umwelt hat Geschichte“
„Tempo, Tempo...Mensch und Verkehr in der Geschichte“
Unesco Modellschulprogramm (in Deutschland und Frankreich):
„Kindsein heute“ 1979 (es liegt eine Dokumentation vor)
Bedeutende Facharbeiten über Themen der Region:
„Begegnungen mit Heimatdichtern“
„Voller Ungeduld erwarte ich deinen nächsten Brief“ (Korrespondenz mit ehemaligen Bewohnern unserer Region, die im Ausland/ in der Fremde  leben)
„Wie ich eine schwere Zeit überstand“
(Würdigung bei Hajo Knebel in den Hunsrücker Heimatblättern, September 1980, S. 278 ff
Literaturwettbewerb der Eckenroth- Stiftung und der Schrittmacher Wettbewerbe des Landes Rheinland-Pfalz mit eigenen Publikationen der Preisträger
Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz:
Über zwei Jahrzehnte Mitarbeit von Klassen der Realschule Zell an den jährlichen Wettbewerben. Überzeugende Ergebnisse der Dokumentationen führten zu vielen ersten, zweiten und dritten Plätzen. Darunter auch Studienfahrten nach Berlin!


Beiträge in Numismatischen Fachzeitschriften, Geschäftsberichten von Banken und historischen Sammelbänden

Gerd Bayer: Beiträge im „Geldscheinsammler“
1988 :Nr. 4 : Meinhardt/Sohren
1988 :Nr. 5: Coblenz, Poto
1988: Nr. 6 : Spar- und Consumverein Alf /Mosel

1989: Nr. 1: Not- und Inflationsgeld Traben-Trarbach
1989: Nr. 2: Ambrosius Alf/ Mosel
1989: Nr. 3: Bierautomat Berncastel / Schmitgen
1989: Nr. 4: Spendenquittungen Zell, Rheinl.-Pfalz-Tag
1989: Nr. 5:Not- und Inflationsgeld Berncastel
1989: Nr. 6: Die Verordnung 212

1990: Nr. 1: H.A. Becker, Idar- Tiefenstein
1990: Nr. 2: Raritäten von Wittlich
1990: Nr. 3: Gasthof „Rother Hahn“, Arenberg
1990: Nr. 5: Brückengeld Cochem

1991: Nr. 2: Lagergeld Liebold, Simmern
1991: Nr. 3: VI.Ri.LI. Lindner, Traben-Trarbach

1992: Nr. 1: Sammlerverein „Germania“, Coblenz
1992: Nr. 2: KLoster Ebernach, Anstaltsgeld
1992: Nr. 5: Notgeld in der Zigarrenfabrik Neuerburg, Trier

1993: Nr. 2: Münster, Fritsch und Hartheimer, Idar-Oberstein
1993: Nr. 3: Notgeld von Hirschfeld/ Hunsrück
1993: Nr. 7: Vereinigte Kreise Cochem-Simmern, Zell
1993: Nr. 8: Notgeld von Sohren

1994: Nr. 4: Wittlicher Scheine von Fritz Quant, Trier
1994: Nr. 4: Notgeld von Wehlen
1994: Nr. 6: Zeltinger Notgeld von 1947

1995: Nr. 6: Vom Geldschein zum Weinetikett
1995: Nr.8: Die TO´s in Berncastel

1996: Nr. 1: Das Notgeld von Zeltingen
1996: Nr. 8: Die Notgeldraritäten von Simmern

1997: Nr.4: Biermarke der Schlossbrauerei Berncastel (Andel)
1997: Nr. 5: Ein merkwürdiges Notgeld aus Hirschfeld

Heimatkalender Landkreis Birkenfeld
Ein deutsch-brasilianisches Notgeld aus Tiefenstein, Birkenfeld 1993, S. 192-195
Münster, Fritsch und Hartheimer-Notgeld aus Idar-Oberstein, Birkenfeld 1994, S.171/ 72
Das wertbeständige private Notgeld in Idar-Oberstein, Birkenfeld 1995, S.213-215
Hunsrücker Heimatblätter
Notgeldraritäten von Simmern, Simmern 1990, S.385-387
50 Jahre Deutsche Mark, Simmern 1998, S. 209-214

Rhein-Hunsrück Kalender
Das Münzgeld der Firma Meinhardt Sohren/Hunsrück, Simmern 1989, S. 98-99
Lagergeld der Firma Liebold (Simmern), Simmern 1992, S.80 -83
Notmünzen aus Hirschfeld(Hunsrück), Simmern 1993, S. 82-83
Papiernotgeld aus Sohren(Hunsrück), Simmern 1994, S.70-72
Das Inflationsgeld der vereinigten Kreise Cochem-Simmern-Zell, Simmern 1995, S.50-55
Ein merkwürdiges Notgeld aus Hirschfeld(Hunsrück), Simmern 1998,S.110-111


Aus Money-Trend
Die Oberlahnsteiner Kirmesscheine, 11-12/ 1997, S. 25-16
Aus „Münzen und Papiergeld“
Der Consum-Verein Cochem von 1887, Mai 2000, S. 113-114

Geschäftsberichte von Banken
Kreissparkasse Bernkastel-Wittlich: Geschäftsbericht 1991. Im Anhang: Not- und Inflationsgeld im Kreis Bernkastel- Wittlich, Wittlich 1991, 9 Seiten
Kreissparkasse Bitburg-Prüm: Report 1993, 136. Geschäftsjahr. Im Anhang: Das Notgeld der Kreise Bitburg und Prüm, Bitburg 1993, S. 26-38

Numismatischer Verlag „Petermännchen“ in Trier:
„Das Not- und Inflationsgeld aus der Stadt Traben-Trarbach“, Trier 1991, S. 99 ff
„Trierer Inflationsgeld der Zigarettenfabrik Neuerburg“, Trier 1992, S. 21 ff
„Die Wertmarken und Gutscheine des Klosters Ebernach“, Trier 1992, S. 27 ff
„Die Wittlicher Notgeldscheine von Fritz Quant“, Trier 1993, S. 43 ff
Vi.Ri-Li... Eine Notmünze aus Traben-Trarbach, Trier 1993, S.55 ff

Neuigkeiten

hubertvomvenn

Hubert vom Venn, bekannter Kabarettist

und Autor aus der Eifel.

Folgen Sie Hubert vom Venn
auf seiner Homepage und verpassen Sie keinen Termin! >>

 

UteBales

Ute Bales, unsere Erfolgsautorin, hat eine eigene Homepage:

Hier werden ihre Bücher ausführlich vorgestellt.

Es erwarten Sie Leseproben, Rezen-
sionen und Termine für Lesungen
der Autorin, sowie Materialien für
die Presse.
>>

 

Schafnitzel

Roman Schafnitzel

Ein Profil des Autors finden Sie auf www.lovelybook.de

   

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo