Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

 

Pieta

Broschur

Seiten: 219

ISBN: 978-3-89801-027-6

Preis: 9,90 Euro

 

zum Shop

Katharina Wolter
»Pieta«

Roman um ein Frauenleben in der Eifel

 

In ihrem Roman »Pieta« erzählt Katharina Wolter das Leben von »Rösje Leyendecker« und beschreibt dabei den Wandel im Eifeldorf »Endingen« während des 20. Jahrhunderts. Sie schildert das Leben der Familien als Kernzellen der Dorfgemeinschaft in sozialer, aber auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Ein Leben, das dem Jahresablauf der Landwirtschaft folgt, geprägt von mühsamer, körperlicher Arbeit, bestimmt durch die überkommenen Regeln bäuerlichen Wirtschaftens und Haushaltens und gehalten von traditioneller Religiosität.
Symbol und Ausdruck dafür ist die Pieta in der Schwanenkirche, die Figur der trauernden Muttergottes, bei der vor allem die Frauen des Dorfes immer wieder Trost und Hilfe suchen. Der Gang dorthin, wie eine kleine Wallfahrt mit vielen Gebeten, wird schon von Kindesbeinen an zur häufigen Übung. Daran ändert auch die Machtübernahme des Nationalsozialismus wenig, die ansonsten auch im Dorf nicht ohne Folgen bleibt.

 

 

»Pieta« ist auch als E-Book zu haben!

   

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zum Bookshop >>

 

E-Books

Wir bieten auch E-Books an. >>

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>

 

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo