Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

 

Notgeld

Broschur

mit vielen Schwarzweiß und Farbabbildungen

Seiten: 152

ISBN: 978-3-929745-46-7

Preis: 19,00 Euro

 

zum Shop

Gerd Bayer
»Notgeld und Geldersatz«

in den ehemaligen Kreisen Bitburg und Prüm

 

Es gibt viele Theorien über den Anlass, Notgeld herzustellen. Für die Zeit nach dem Kriegsausbruch 1914 war es der Kleingeldmangel, der zu Notgeldemissionen zwang. Kleingeld, das damals Hartgeld war, wurde von der Bevölkerung gehortet, weil sie es für besonders wertbeständig hielt. Nach Silberstücken wanderte aber auch alles andere Hartgeld aus minderwertigeren Materialien in den berühmten »Sparstrumpf«. Eine Vielfalt an Geldsorten, an  Geld-ersatzmitteln war in den Orten der Kreise Bitburg und Prüm zu finden: Münzgeld, Biermarken,  Kleingeld/Verkehrsausgeben aus Papier, Serienscheine, Inflationsgeld, Briefmarken-Kapselgeld und moderne Wertmarken, z.B. Müllmarken. Durch die umfassende Beschreibung und Abbildung der Notgeldscheine und -münzen der verschiedenen Orte wird ein wichtiger Aspekt der Notzeitperioden in der Eifel beschrieben.

   

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zum Bookshop >>

 

E-Books

Wir bieten auch E-Books an. >>

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>

 

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo