Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

 

Fenster

Broschur

Seiten: 236

ISBN: 978-3-929745-51-1

Preis: 9,90 Euro

Katharina Wolter
»Das Fenster zur Straße«

Ein Eifeldorf im Wandel der Zeit

Das Fenster zur Straße ist die Verbindung des querschnittgelähmten Jakob Krechel zur Außenwelt, zum wirklichen Leben, zu seinem Dorf. Nach einem Unfall, der ihn in den 20er Jahren aus dem Arbeitsleben als Bauer herausreißt, verfällt er zunächst in tiefe Depression. Erst als er sich selbst die Aufgabe gibt, als Dorfchronist alles niederzuschreiben, was er von seinem Fenster aus beobachtet, findet er wieder Lebensmut und sogar Lebensfreude. Von nun an notiert Jakob Krechel Tag für Tag die Geschehnisse vor seinem Fenster, hält die Wetterverhältnisse genauso fest wie die bäuerlichen Arbeiten im Dorf, registriert die Saattermine und schreibt die Erntemengen auf. Seine Auflistungen werden schließlich eine anerkannte Hilfe für die Bauern, sein Rat und seine Auskunft sind gefragt, und er selbst fühlt sich schließlich trotz seiner Behinderung über Jahrzehnte als respektiertes Mitglied der Dorfgemeinschaft.

Katharina Wolter gelingt es die Veränderung der Lebensverhältnisse im Eifeldorf von den 20er Jahren bis in unsere Zeit darzustellen.


Dieses Buch ist nur noch als Hörbuch oder E-Book erhältlich.

 

»Das Fenster zur Straße« als E-Book!

   

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zum Bookshop >>

 

E-Books

Wir bieten auch E-Books an. >>

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>

 

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo