Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

 

DasBlauevomHunsrueck

Broschur

Seiten: 342

ISBN: 978-3-89801-075-7

Preis: 12,00 Euro

 

zum Shop

Hubertus Becker 
»Das Blaue vom Hunsrück «

In dem vorliegenden Buch erzählt der Autor seine ersten zwanzig Lebensjahre, beginnend mit seiner Kindheit auf dem Hunsrück, seiner Schulzeit am Rhein und seinem Dienst bei der Bundeswehr in Bayern. Er beschreibt das Leben in einem Hunsrückdorf in den 1950er und 60er Jahren und lässt den Leser teilhaben, wie er sich nach und nach von der Familie, dem Dorf und der Heimat emanzipiert. Sein ungekünstelter Schreibstil, oft selbstironisch und immer facettenreich, garantiert eine unterhaltsame Lektüre.
Wer die beschriebenen Ereignisse überdenkt, findet die Ursachen, die dazu führten, dass der Autor mit dem Gesetz in Konflikt geriet und mehrfach zu Gefängnisstrafen verurteilt wurde. Unter diesem Gesichtspunkt sind die vorliegenden Jugenderinnerungen mehr als die Biographie eines Zeitgenossen.

 

 

 

Der Autor:

Hubertus Becker, Jahrgang 1951, auf dem Hunsrück groß geworden, später längere Aufenthalte in Spanien, Amerika, Indonesien, China und im deutschen Gefängnis, lebt heute in Bacharach am Rhein. Er schreibt seit 1999 Drehbücher, ein Sachbuch und Romane. Zwei Erzählungen des Autors wurden mit dem Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis ausgezeichnet.

 

 

 

 »Das Blaue vom Hunsrück« ist auch als E-Book zu haben!

 

   

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zum Bookshop >>

 

E-Books

Wir bieten auch E-Books an. >>

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>

 

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo