Literatur und Sachbuch
 Modul-Rezensionen

Angekirrt. Ein saustarker Jagdkrimi

 

Ein Jäger wird bei einem Kontrollgang durch sein Revier hinterhältig ermordet. Der ausgeklügelte Plan des Täters soll das Verbrechen vertuschen. Die Jägerwitwe ermittelt auf eigene Faust. Die Polizei sieht dazu kaum Anlass, denn es gibt überhaupt keine Leiche. Ohne dass die Autorin den Mörder benennt, weiß der Leser schnell, um wen es sich bei dem Übeltäter handelt. Der Spannung des Buches tut dies aber keinen Abbruch - ganz im Gegenteil. "Angekirrt" ist ein unterhaltsamer Krimi, der seine Spannung nicht aus der eigentlichen Suche nach dem Mörder zieht, sondern aus den Erkenntnissen einer selbstermittelnden Jägersfrau. Ohne dass sie es ahnt, befindet sich der Mörder ihres Mannes in ihrem direkten Umfeld. Ilse Wenner-Görgens "Angekirrt" weiß zu unterhalten und bietet erfrischende Abwechslung zu den bekannten "Wer-ist-der-Mörder-Krimis".

Aktuelles von und
für die Presse

facebookHier gehts zu unserer Facebook-Seite, auf der immer die aktuellen Neuigkeiten zu finden sind.

linie-klein

 
Literaturwerk und VS Rheinland-Pfalz-Saar prämieren literarisches
Debüt von Roman Schafnitzel 
>>

linie-klein

 

Alle Umschlagfotos gibt es hier >>

linie-klein

Pressetexte >>

linie-klein

Hier gibts Leseproben zu unseren Neuerscheinungen  >>

linie-klein

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo