Literatur und Sachbuch
 Modul-Rezensionen

Komm bis bei uns in die Eifel

 

| 25.08.2014
 
Für Eifel-Krimis ist er hinlänglich bekannt, für satirisches Bühnenspiel ebenfalls - dass Hubert vom Venn nun aber sein 20. Werk mit Cartoons bebildern lässt ist zweifelsohne eine Neuheit.

Über den gemeinsamen Herausgeber ihrer Werke, den Rhein-Mosel-Verlag, haben sie sich kennengelernt: Journalist, Kabarettist und Autor Hubert vom Venn sowie Fotograf, Maler und Cartoonist Janosch Hübler.

19 satirischer Kolumnen, die Hubert vom Venn teilweise auf die Bühne gebracht hat, hat sich Hübler bedient und in Szene gesetzt. »Das Beschriebene ist nun auch zu sehen«, weckt Hubert vom Venn Interesse.

Inspiriert von einem Artikel in der englischen »Sun«, die den Laacher See als Ausgangspunkt für einen möglichen Weltuntergang beschrieben hat, heißt der Titel des Werks »Komm bis bei uns in die Eifel«. Denn die Eifel wird als einziger Teil der Erdoberfläche übrig bleiben wird. Das ist wissenschaftlich klar bewiesen. Um die Eifel herum verläuft nämlich die so genannte »WurmPauMaasSauerMoselRhein-Verwerfung« in einer Länge von wasweißichdenn Kilometern. Wenn es jetzt zum großen Bums durch den Lacher See kommt, wird die Eifel rund sieben Kilometer in die Höhe geschleudert, der Rest der Erde bröselt dann auseinander – oder brutal gesprochen: Weltuntergang. Die Eifel ist dann allerdings keine Kugel, sondern eine Scheibe – aber das hat die katholische Kirche immer schon gewusst. »Terra firma Eifelensis« wird das Gebilde heißen, die Luft wird etwas dünner sein, an den Kanten muss man aufpassen, dass man nicht runter fällt...

 

Das 64-Seiten-Werk ist für 14,90 Euro im Buchhandel erhältlich
(ISBN 978-3-89801-071-9).

Aktuelles von und
für die Presse

facebookHier gehts zu unserer Facebook-Seite, auf der immer die aktuellen Neuigkeiten zu finden sind.

linie-klein

 
Literaturwerk und VS Rheinland-Pfalz-Saar prämieren literarisches
Debüt von Roman Schafnitzel 
>>

linie-klein

 

Alle Umschlagfotos gibt es hier >>

linie-klein

Pressetexte >>

linie-klein

Hier gibts Leseproben zu unseren Neuerscheinungen  >>

linie-klein

facebook

nachricht

bookshop

 

  Links
Verlagskarree
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Kontakt
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo