Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

 

UmschlagKylltal

Broschur

Seiten: 150

ISBN: 978-3-89801-023-8

Johannes Spielbock
»Mord im Kylltal«

Die Geschichte wird mit bemerkenswerter humoristischer Intelligenz erzählt und bietet dem Leser originelle Charaktere sowie authentische Schauplätze in der Eifel.

Johannes findet seinen Freund im Wald, tot. Er ist mit Zweigen zugedeckt: ein Verbrechen soll vertuscht werden. Als bald danach ein junger Mann auf merkwürdige Weise aus dem Leben scheidet, kommt Johannes erheblich ins grübeln. Er erkennt Zusammenhänge, hört nach und fragt sich um. Das Herumhorchen stört. Unversehens bekommt er es mit offener Gewalt zu tun.
Sein Weiterleben in der Eifel wird gefährlich …

Johannes Spielbock, alias Hans-Paul Spülbeck, Jahrgang 1936, lebt in der Eifel. Studium des Bauingenieurs in Aachen: Tätigkeiten im Außendienst. Inzwischen hat er das Pensionsalter erreicht. Man findet ihn oft mit seinem Hund auf den Wegen über die Berge und durch die Wälder. Johannes ist notorisch neugierig und spricht gerne andere Leute an.

 

 

Dieses Buch nur noch als Hörbuch erhältlich.

   

 

Online-Lesung
Peter Kämmereit liest aus »Die Osterglocken« von Clara Viebig

youtube lesung

 

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zum Bookshop >>

 

E-Books

Wir bieten auch E-Books an. >>

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>

 

Datenschutzerklärung

facebook

nachricht

bookshop

instagram