• Inmitten von allem der Fluss
  • Zwischen Wein und Liebe
  • Am Kornsand
  • Routinekontrolle
  • Das Geheimnis der klingenden Messer
  • Alaska
  • Natürlich Brot und Wein
  • Kapo in Auschwitz

Ein Schuss verhallt in Ewigkeit

Autor: Hubert vom Venn
10,90 €
Beschreibung

Hubert vom Venn
»Ein Schuss verhallt in Ewigkeit«

Ermittler und Gerichtsmedizin stehen vor einem Rätsel. Der Mann, der einen Tag vorher auf der Grenze zwischen Deutschland und Belgien erschossen wurde, starb eindeutig durch die Kugel aus einer ›Sauer 38H‹ Armeepistole, die seit Wochen in der Asservatenkammer des Landeskriminalamtes in Düsseldorf unter Verschluss gehalten wird. Das ergaben ballistische Untersuchungen. Doch damit nicht genug: Auch der Gerichtsmediziner sieht eine kaum lösbare Aufgabe: »Ja, ich habe den Schusskanal genau unter die Lupe genommen. Wenn ich nicht wüsste, dass der Tote erst gestern ermordet wurde, würde ich sagen, es handelt sich um eine Leiche, die nach vielen Jahren gefunden und erst jetzt untersucht werden konnte.«
In der SOKO macht plötzlich das Wort ›Zeitreise‹ die Runde…

 

 

Hubert vom Venn »Ein Schuss verhallt in Ewigkeit«

Broschur • Seiten: 208 • ISBN: 978-3-89801-422-9

Ihr Warenkorb
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Buchtipps:

George.jpg
Stefan George
9,90 €
teufelsbande.jpg
Die Teufelsbande
4,90 €

 

Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(hier ausdrucken)

Das hier eingestellte Widerrufsformular und das Widerrufsrecht gilt ab dem 13.06.2014!