• Inmitten von allem der Fluss
  • Zwischen Wein und Liebe
  • Am Kornsand
  • Routinekontrolle
  • Das Geheimnis der klingenden Messer
  • Alaska
  • Natürlich Brot und Wein
  • Kapo in Auschwitz

Jakob Lehnen, der Malerzwerg


Autor: Gerd Bayer
14,90 €
Preloader

Gerd Bayer
»Jakob Lehnen, der »Malerzwerg«


Von Jakob Lehnen aus dem kleinen Dorf Hinterweiler bei Daun hört man in der einschlägigen Kunstliteratur eher wenig, einmal abgesehen von kurzen Artikeln in Heimatjahrbüchern oder in der Lokalpresse.
Dabei gehört Lehnen zu den bedeutenden Stilllebenmalern seiner Zeit. Freunde seiner Bilder dokumentieren seine Bedeutung bis auf den heutigen Tag.
Aber er hatte ein schweres Los zu tragen: Er war, wie seine fünf Brüder, kleinwüchsig und nur ganze 94 Zentimeter groß.
Weil ihm menschliches Glück, etwa in einer eigenen Familie fehlte, ergab er sich der Kunst, in der er es weit gebracht hat; wie andere Kleinwüchsige vor und nach ihm.

 

Gerd Bayer «Jakob Lehnen, der Malerzwerg«

Gebunden, voll vierfarbigSeiten: 80 ISBN: 978-3-89801-077-1 Preis: 14,90 Euro


Ihr Warenkorb
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Buchtipps:

 

Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(hier ausdrucken)

Das hier eingestellte Widerrufsformular und das Widerrufsrecht gilt ab dem 13.06.2014!