Literatur und Sachbuch
 buechersortiment

Prof. Carl Burger – Der vergessene Künstler

Autor: Aloys Einig
Per DPD oder Büchersendung für 0,00 €
21,00 €
Beschreibung

Aloys Einig
»Prof. Carl Burger – Der vergessene Künstler«

 

Man kennt Carl Burger in Mayen als Schöpfer des Märchenhortes, der Kriegerehrung der Gefallenen des Ersten Weltkrieges und des einen oder anderen Kunstwerkes wie z. B. Stier- oder Genovevabrunnen.

Carl Burger war ein begnadeter Künstler. Sein Gesamtwerk umfasst Bilder, Kurzgeschichten, Medaillen, Reliefs aus Holz und Stein, Statuetten und Figuren aus allen Materialien, Kriegerehrungen, monumentale Brunnen und Kapellen. Kurz gesagt, er hat kein Metier ausgelassen.
Er war als Lehrer geradezu besessen, seinen Schülern mehr als den bloßen Umgang mit dem Material beizubringen. Kunst und Technik waren bei ihm gleichberechtigt.
Dieses Buch gibt einen Überblick über sein Schaffen als Künstler und Lehrer.

 

Aloys Einig »Prof. Carl Burger – Der vergessene Künstler«

Hardcover, Schutzumschlag, vierfarbig • Seiten: 200 • ISBN: 978-3-89801-378-9 • 21,00 Euro

Ihr Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Produktsuche

Neues Widerrufsrecht ab 13.06.2014

Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

(hier ausdrucken)

 

 

Das hier eingestellte Widerrufsformular und das Widerrufsrecht gilt ab dem 13.06.2014!

Datenschutz

facebook

nachricht

bookshop

instagram

 

  Links
Plan Buch
Edition Schrittmacher
Clara-Viebig-Gesellschaft
 trennstrich

RMV-Werbung
Anfahrt
Jobs
Presse

 trennstrich

Buchhandel
Auftragsproduktion

Videos
Impressum

 trennstrich   Rhein-Mosel-Verlag
Brandenburg 17
56856 Zell/Mosel
Tel: 06542/5151
  rmv-Logo