Am Kornsand

Autorin: Ute Bales
22,80 €
Beschreibung
Ute Bales
»Am Kornsand«
 
Im März 1945, nur ein paar Stunden bevor die Amerikaner kommen, lässt sich der 18-jährige Hans am Rheinufer bei Nierstein zu einer unfassbaren Tat überreden. Seine Familie weiß nichts davon, bis 40 Jahre später der Stern darüber berichtet. „Am Kornsand“ erzählt die Geschichte des Täters, aber auch die seiner Tochter Helga, die mit elf Jahren in ein Verschickungsheim auf die Insel Föhr gebracht wird.  Im Verschickungsheim herrscht ein Klima der Angst. Die Erzieherinnen überwachen, lauern auf, drangsalieren, befehlen. Ihre Sätze sind kurz. Zwei, drei Worte. Hinsetzen. Mund halten. Aufessen. Leise sein. Aus dem Nichts heraus schlagen sie zu. Bei Helga setzt ein wiederkehrender Alptraum ein. Sie spürt, dass da etwas ist, das sie nicht benennen kann. Wie eine dunkle Wolke fühlt sich dieses Etwas an, das permanent über ihr schwebt und lange nicht ans Licht kommt. 
 

Ute Bales »Am Kornsand«

Gebunden, Schutzumschlag • Seiten: 200 • ISBN: 978-3-89801-465-6

Preis: 22,80 Euro

Ihr Warenkorb
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Buchtipps:

Yariv_Titel-kl
Je suis Européen
10,00 €
Zeit.jpg
Die Zeit vergeht
7,40 €
Schattenkinder-Titel-kl
Schattenkinder
13,50 €

 

Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(hier ausdrucken)

Das hier eingestellte Widerrufsformular und das Widerrufsrecht gilt ab dem 13.06.2014!