Bücher über den Westerwald

 

Schewior Aufruhr Titel klBroschur
Seiten: 170
ISBN: 978-3-89801-476-2
Preis: 12,00 Euro

erhältlich ab 29.07.24

Jetzt vorbestellen

Leseprobe

 

  Ingeborg Schewior
»Aufruhr in Mons Tabor«

Ein Krimi aus dem historischen Montabaur


Montabaur 1505. Georg Weigand, Magister und Doktorand in Erfurt, will im Oktober einige Zeit in seiner Heimatstadt verbringen, um sich in Ruhe mit seiner Doktorarbeit beschäftigen zu können. Doch der Stadt steht ein großes Ereignis bevor: König Maximilian I. wird mit 500 Rittern und Edlen in Montabaur erwartet. Mit einem großen Festzug soll der König zusammen mit dem Trierer Kurfürsten Jakob II. von Baden in die Stadt einziehen.
Die Bürger der Stadt sind natürlich in freudiger Erwartung und haben alle möglichen Vorbereitungen getroffen, damit nichts diese einmalige Begebenheit stören kann.
Und doch geschieht etwas Unerwartetes. Am Ende des langen Festzuges stört eine Unbekannte durch ihr lärmendes Verhalten die feierliche Prozession. Der Zug nimmt jedoch seinen Fortgang.
Georg aber gibt sich damit nicht zufrieden. Er vermutet, dass es sich um einen Attentatsversuch handelt und fängt an, die Hintergründe des Vorfalls zu untersuchen. Dadurch enthüllt er ein Netzwerk von geplanten Meuchelmorden und Entführungen und wird selber zum Verfolgten.

 

Teil 1:

Mord in Mons Tabor

 

Teil 2:

Fuchsjagd in Mons Tabor

 

Teil 3:

Fuchsjagd in Mons Tabor

  

 

 

Auftragsproduktion

Neben unserem Verlagsprogramm geben wir als Dienstleister Bücher, Broschüren, Kataloge und z.B. Dorfchroniken heraus. >>

 

Buchhandelsbestellung

Hier können Buchhändler in unserem Sortiment stöbern und Bücher bestellen! >>

 

Book-Shop

Hier gehts zu unserem Shop >>

 

E-Books

Die meisten unserer Bücher sind auch als
e-book erhältlich, z.B. in diesen online-shops:

Amazon kindle >>

ebook.de >>

thalia.de >>

 

Hörbücher

Audio-CDs gibt's in unserem Shop >>

Hörbuch-Downloads sind bei verschiedenen Anbietern wie z.B. audible oder spotify erhältlich.

 

Rezensionen

Finden Sie hier. >>